NGINX mit PHP

NGINX mit PHP unter Debian Pakete installieren apt-get install nginx php5-fpm php5-curl php5 php5-cli Nginx konfigurieren Die Standard-Konfiguration des Nginx wird in der Datei nginx.conf (/etc/nginx/) vorgenommen. Webseiten werden ähnlich wie im Apache in /etc/nginx/sites-available konfiguriert und nach sites-enabled gelinkt. PHP konfiguration nginx.conf In etwa so sollte sie aussehen user www-data; worker_processes 4; pid /run/nginx.pid; events { worker_connections […]

Lesen Sie weiter


Eigener DynDNS Dienst

Einleitung Wer sich auch beim Thema DYNDNS nicht auf einen externen Anbieter verlassen möchte, der kann sich relativ einfach seinen eigenen DNS-Dienst für dynamische IP-Adresse bauen. Voraussetzung Einen kleinen Hacken hat der eigene DYNDNS, man braucht zu Hause einen Linux Server (zu mindestens für meine Lösung, mit einem anderes Skript kann das sicher auch unter […]

Lesen Sie weiter


Kurzanleitung Absicherung Mailserver

Einleitung TLSA und Dane für Postfix und Dovecot Erweiterungen  Razor & pyzor https://wiki.ubuntuusers.de/Amavis-Spam-Virenfilter # apt-get install razor pyzor # su – amavis -s /bin/bash razor-admin -create razor-admin -register pyzor discover exit Spam-Mails markieren statt filtern # vi /etc/amavis/conf.d/50-user Folgende Zeile einfügen: @local_domains_acl = ( „.$mydomain“,“localhost“,“sub“,“.domain.tld“ ); # vi /etc/amavis/conf.d/20-debian_defaults $sa_spam_subject_tag = ‚***SPAM*** ‚; $sa_tag_level_deflt = […]

Lesen Sie weiter


Oracle: Update mit OPatch

Oracle Update Vorrausetzungen für OPatch JRE Version prüfen 1.4 oder höher oracle@DBSERVER:~/jdk/jre/bin> ./java -version ( Wenn ein Oracle Real Applications Cluster eingesetzt wird muss der libary path richtig gesetzt werden) prüfen ob die $ORACLE_HOME Variable gesetzt ist (die Ausgabe darf nicht leer sein) echo $ORACLE_HOME $PATH Variable setzten PATH=$PATH:$ORACLE_HOME/OPatch export PATH Opatch aktualisieren Version des […]

Lesen Sie weiter


Linux: scp

SCP (secure copy) Auf besonderen Wunsch einen Freundes und damit es nicht verloren geht! Es folgt eine simple Beschreibung wie man scp verwendet. Syntax Befehl Parameter Quelle Ziel Mit SSH-Key scp -i /root/.ssh/id_dsa root@server1:/pfad/zur/datei root@server2:/pfad Um Verzeichnisse rekursiv zu kopieren mit -r scp -r -i /root/.ssh/id_dsa root@server1:/pfad/zur/ root@server2:/pfad Ohne SSH-Key scp root@server1:/pfad/zur/datei root@server2:/pfad Um Verzeichnisse […]

Lesen Sie weiter